Blog

Buchrezension: Die Welt von morgen

Im Buch „Die Welt von morgen – eine Familie auf den Spuren des Klimawandels“ von Jana und Jens Steingässer berichten die Autoren von ihren Reisen zu Zielen auf der ganzen Welt und geben Einblicke in die Lebensweise anderer Kulturen und die Auswirkungen des Klimawandels. Zusammen mit ihren vier kleinen Kindern…
Weiterlesen

Spieletest: Keep Cool

Dieser Blogbeitrag ist Teil meines Artikels „Klimaschutz spielend lernen“ auf www.wissenschaftskommunikation.de. Das Problem des Klimawandels ist wie geschaffen für eine Umsetzung als Spiel: Verschiedene Akteure befinden sich in einem Wettbewerb, bei dem allzu egoistische Handlungen jedoch allen gemeinsam schaden. Eine besonders stringente Umsetzung dieses Prinzips ist das Brettspiel Keep Cool,…
Weiterlesen

Klimawandel schlimmer als gedacht?

Mittlerweile habe ich den Satz schon so irritierend oft gelesen und gehört, dass ich mich dazu auslassen muss: Der Klimawandel laufe „schneller (ab) als gedacht“ beziehungsweise sei „schlimmer als gedacht“.Ob es die Brände in Kalifornien, Sibirien oder Australien sind, bei denen zusätzlich große Mengen an Treibhausgasen frei werden, der Schwund…
Weiterlesen

Deutschland ohne Wald? Eindrücke aus dem Urlaub (2)

Es öffnet mir immer wieder die Augen, Umweltveränderungen direkt zu erleben, statt nur theoretisch davon zu wissen. Unser aktuelles Urlaubsziel waren die Wälder in Tschechien und den deutschen Grenzgebieten in Bayern und Sachsen. Statt wie erwartet durch üppiges Grün führt uns die Waldwanderung durch das braune Gestrüpp toter Fichten. Weit…
Weiterlesen

Hörtipp: Der Schwund der Gelben Zeder

Eines der einfachsten und zugleich bezauberndsten Beispiele der Verklanglichung wissenschaftlicher Daten kommt aus den Wäldern Alaskas. Die dort vorkommende Gelbe Zeder ist in Gefahr: Durch den Klimawandel kommt es immer mehr zu Frostschäden, da die isolierende Schneeschicht im Winter fehlt. Während die Bäume im Norden noch gesund sind, kommt es…
Weiterlesen

Buchtipp: Das Klimakochbuch

Ich hatte es wegen zweier Umzüge eine ganze Weile unerkannt in der Abstellkammer stehen. Jetzt habe ich es rausgeholt und mich neu verliebt. „Das KlimaKochbuch. Klimafreundlich einkaufen, kochen und genießen“ aus dem KOSMOS-Verlag, herausgegeben von der BUND Jugend, ist DAS Buch rund um klimafreundliche Ernährung. Bilder…
Weiterlesen

Vom Weitblick in den Alpen – Eindrücke aus dem Urlaub

Die Alpen sind wirklich wunderschön und jede Wanderung wert. Viele andere Menschen finden das allerdings auch. Nachdem wir selbst durch duftende Almwiesen auf das etwa 2000 Meter hoch gelegene Fellhorn gewandert sind, und außer einer Wandergruppe und einem Mountainbiker niemanden getroffen haben, stoßen wir am Gipfel auf Scharen an Ausflüglern,…
Weiterlesen

Corona und Klimaschutz: fight every crisis

  Die Wissenschaft warnt die Menschheit vor einem Problem. Politiker machen sich kundig und beschließen schnelle und wirksame Maßnahmen, um die Menschen zu schützen. Die Bevölkerung unterstützt die Maßnahmen und schränkt sich freiwillig ein - ohne das Problem selbst schon wahrzunehmen, aber aus Vorsicht, Rücksicht und wegen ihres Vertrauens in…
Weiterlesen

Klimafreundlich reisen kann so einfach sein

Nach Monaten Corona-bedingter Einschränkungen sehnt sich so mancher verständlicherweise danach, wieder zu reisen. Unterwegs zu sein, und in Kontakt mit anderen Kulturen und anderen Ökosystemen zu kommen, ist auch für mich so einzigartig und bereichernd, dass es ein großer Verlust wäre, darauf zu verzichten. Allerspätestens seit den Fridays for Future…
Weiterlesen

Spieletest: CO₂

Dieser Beitrag ist Teil des Artikels „Klimaschutz spielend lernen“ auf www.wissenschaftskommunikation.de. Das vielleicht am nachhaltigsten wirkende Merkmal positiver Klimakommunikation ist, dass wir nicht mehr nur zusehen oder zuhören, sondern dass wir selbst zu Handelnden werden und so Erfahrungen machen. In den letzten Jahren wurden erfreulicherweise einige Spiele rund um den…
Weiterlesen